Smaller Default Larger

BK-IT ist seit April 2016 Mitglied der Neeco Global Alliance

Die Neeco Global Alliance ist ein weltweiter Zusammenschluss
von Anbietern im Bereich IT/ICT Service.

Mitglied der Global Alliance


Wir sind sehr stolz, dass uns die Neeco als treuer Kunde in dieses Programm aufgenommen hat.

Ab jetzt sind wir dabei und können weltweit IT-Services anbieten.
Unser Schwerpunkt auch in diesem Bereich sind und bleiben automatische Lösungen.

 

 

Seit 01.02.2016 ist Infodrops im Handel verfügbar!

Unser Digital Signage Video Player - einfach und stabil - Teil 3 - Finale!
Das System ist über unseren ebay Shop zu kaufen oder über erento zu mieten.

Werbebild

Zum Verkaufsstart nun ein paar Bilder des laufenden Systems.

 

1. Infodrops in Aktion:

2. Anschluss am TV:


3. Die aktuelle Version kann offline nur mit USB betrieben werden oder online alle Inhalte und Bildwiedergabe-Zeiten vom Server holen.

4. Zu den Angeboten:

Infodrops bei ebay

Infodrops als Leihegerät bei erento 

 

 

Neue Robotergattung ab sofort verfügbar!

Mobile Luftreinigungsroboter helfen nicht nur Allergikern
Der Ecovacs Atmobot A330 jetzt in Essen verfügbar

Ab sofort führen wir die Gattung der Luftreinigungsroboter in unserem Fachgeschäft in Essen.

Diese Geräte sind besonders für Allergiker interessant, da man die Luft von Schad- und Geruchststoffen, sowie Pollen reinigen lassen kann.
Im Unterschied zu den auf dem Markt üblichen Luftreinigern, fährt der Luftreinigungsroboter Atmobot von Ecovacs dort hin wo die schelchte Luft ist.
Hochempfindliche Sensoren messen permanent die Luftgüte und filtern nach Bedarf.
Das Ergebnis, was wir selbst getestet haben, ist eine kühle und saubere Luft, die sich wirklich wie frisch gewaschen darstellt.
Anbei ein Bild unseres Vorführgeräts in unserem Fachgeschäft. Gerne zeigen wir Ihnen dieses Gerät im Betrieb.

Der Ecovacs Atmobot A330 in Aktion

Infodrops geht in die nächste Runde

Digital Signage Video Player - einfach und saugünstig - Teil 2

Inzwischen hat sich viel getan bei unserem Digital Signage System.
Hier nun die wichtigsten Neuigkeiten:

1. Infodrops hat nun ein eigenes zu Hause: http://www.infodrops.de

2. Infodrops bekam ein hübsches Logo:
Infodrops Logo

3. Es wurde ein Gehäuse für das System entwickelt,
welches vollständig aus Aluminium besteht:
CAD Infodrops

4. Das Gehäuse liegt nun in der Version 1.0 vor und wird ab sofort verwendet:

5. Am 07.11.2015 liefern wir das erste System an ein Friseurfachgeschäft:


6. Wir arbeiten an der Version: Infodrops.net, die Aktualisierungen aller Bestandteile via Web enthalten soll.
Hier ist es uns wichtig, dass möglichst wenig Angriffsfläche für Hacker gegeben wird.
Jede Aktion geht vom Gerät aus, das bedeutet dass wir ausschliesslich im Pull Verfahren arbeiten
und so verhindern, dass jemand Befehle an das Gerät sendet.

7. Die offizielle USB Version wird in Kürze ausgeliefert und ist bereits vorbestellbar. Preis folgt in Kürze.

 

 

Digital Signage Video Player - einfach und saugünstig

Da uns die am Markt verfügbaren Digital Signage Video Player zu umständlich, zu teuer oder zu schwer waren,
haben wir kurzerhand auf LINUX-Basis mit dem Raspberry PI ein eigenes System entwickelt.

Unser neuer Player ist wirklich, wirklich einfach zu bedienen:
1. Sie laden Ihre Videos in das Wurzelverzeichnis eines USB Sticks


2. Diesen Stick stecken Sie in unsere Black Box

3. Verbinden Sie die Black Box mit folgenden Anschlüssen Ihres TV oder Monitors:
HDMI und USB

4. Schalten Sie das Wiedergabegerät (TV/Monitor) ein

5. Die Vorführung startet vollautomatisch

Hier nun ein Bild des Prototyps, der in unserem Fachgeschäft in Essen eifrig arbeitet:

Digital Signage